Skip to main content
Sommer 2020 ● Spanien

Frühling auf Mallorca - ab Dresden

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise

Flug ab Dresden nach Palma.

2. Tag: Palma – Valldemossa

Bei einem Rundgang durch Palma erwarten Sie die mittelalterlichen Gassen, Plätze und Kirchen der Altstadt, herrliche Parks und natürlich das Wahrzeichen Mallorcas, die Kathedrale Le Seu (Außenbesichtigung). Danach fahren Sie nach Valldemossa. Das altertümliche Bergdorf mit dem Kartäuserkloster ist eine Attraktion.

3. Tag: Freizeit oder Inselrundfahrt

Per Bus und Zug können Sie die abwechslungsreiche Landschaft der Insel entdecken. Durch das Tramuntana-Gebirge geht die Fahrt u. a. auf einer spektakulären Serpentinenstraße nach Sa Calobra. Von hier führt ein Spaziergang zum Torrente de Pareis, einer grandiosen, bis zu 200 m tiefen Schlucht. Während einer Bootsfahrt erleben Sie die herrliche Landschaft mit den Steilküsten und den kleinen Buchten vom Wasser aus (fakultativ, siehe ZL).

4. Tag: Ausflug Mandelblüte

Auf dem Gipfel des Berges Puig de Randa befindet sich das Kloster Cura. Von hier können Sie einen ersten Blick auf die herrlich rosa blühenden Mandelbäume werfen. Anschließend geht es durch ursprüngliche Dörfer und vorbei an den typischen Windmühlen nach Cala Figuera. Das einstige Fischerdorf schmiegt sich mit seinen weißen Häusern in die tief eingeschnittene Bucht. Die wilde Felsküste ist eine herrliche Kulisse und Ihnen bieten sich bei einem Spaziergang malerische Fotomotive.

5. Tag: Freizeit oder Ausflug Südwestküste

Entlang der Südwestküste fahren Sie nach Port d’Andratx, wo sich ganzjährig Segelboote und Yachten in der Bucht tummeln. Durch eine wilde, bizarre Felslandschaft geht es dann zum Landgut La Granja. Es vermittelt einen romantischen Rückblick in das Mallorca von gestern. Hier werden Kultur und Alltagsleben Mallorcas vor mehr als 100 Jahren lebendig (fakultativ, siehe ZL).

6. Tag: Freizeit oder Ausflug Halbinsel Formentor

Ihr erstes Ziel ist Sineu, in der Mittel der Insel gelegen. Hier können Sie einen typischen Wochenmarkt besuchen. Anschließend geht es in den Norden auf die Halbinsel Formentor. Am Aussichtspunkt bieten sich fantastische Ausblicke auf die kleine Felseninsel Es Colomer und auf die senkrecht ins Meer stürzenden Wände von Ses Farallones (fakultativ, siehe ZL).

7. Tag: Freizeit oder Ausflug Portocristo – Drachenhöhle

Dieser Ausflug führt Sie nach Portocristo und zur Tropfsteinhöhle Cuevas del Drach mit ihrem 175 Meter langen unterirdischen See. Sie besichtigen anschließend eine Perlenfabrik, in der die berühmten „Perlas Majo­rica“ hergestellt werden (fakultativ, siehe ZL).

8. Tag: Rückreise

Sie fahren zum Flughafen und fliegen zurück Dresden.

So wohnen Sie

Gutes Mittelklassehotel an der Playa de Palma in Strandnähe mit Restaurant/Speisesaal, Garten mit Pool (saisonal nutzbar) sowie einer Sonnenterrasse mit Liegestühlen; Zimmer mit Bad oder DU/WC, Telefon, TV.

Termine und Preise

start: So., 16.02.2020
8 Tage
FLUDoppelzimmer
ab 795,– EUR   auf Anfrage
Einzelzimmer
ab 914,– EUR   auf Anfrage
Rückreise am 23.02.2020
8 Tage
ab 795,– EUR