Skip to main content
Sommer 2021 - Teil 1 ● Deutschland

BUGA – Goethe und Gärten

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise – Bad Langensalza

Sie fahren am Morgen nach Bad Langensalza. Im idyllischen Kurort gibt es u. a. eine Vielzahl von sehenswerten Themengärten. Sie besuchen den Japanischen Garten. Genießen Sie bei einem individuellen Rundgang plätschernde Wasserfälle und verweilen Sie am Platz der heiligen Bäume. Beobachten Sie majestätisch dahinziehende Kois im klaren Wasser des mit Seerosen und Wasserlilien gesäumten Teiches und lassen Sie auf einer Zickzackbrücke “böse Geister” hinter sich. Erfreuen Sie sich an der Ästhetik meisterhaft gestalteter Bonsai. Im Anschluss fahren Sie in den Raum Weimar. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2. Tag: Weimar

Willkommen in der Kulturstadt Weimar! Hier, wo einst Schiller, Goethe und später Nietzsche wirkten, spürt man noch heute den Geist der deutschen Klassik. Sie erleben lebendige Geschichte bei einem Besuch des Weimar Hauses. Sie durchlaufen verschiedene Szenerien, in denen mit Hilfe von Rundumkulissen, Wachsfiguren und Spezialeffekten die Geschichte der Stadt erlebbar wird. Jeder Raum wird zur Kulisse der Epochen oder Ereignisse aus der Weimarer Geschichte. Noch mehr Wissenswertes erfahren Sie beim anschließenden Stadtrundgang durch die historische Stadt. Nachmittags besichtigen Sie bei einer Führung Goethes Gartenhaus. Es war Goethes erster eigener Wohnsitz in Weimar. Hier schrieb er u. a. die Ballade vom „Erlkönig“ und erforschte die Pflanzen in seinem Garten am Rande des Parks an der Ilm. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

3. Tag: BUGA in Erfurt

Sie fahren nach Erfurt und beginnen Ihre Erkundungsreise durch die prächtige Gartenkultur mit einer 1,5-stündigen Übersichtsführung auf dem BUGA-Gelände, wo Sie viel Wissenswertes zu den Themengärten, tropischen Pflanzenhäusern, dem Schmetterlingshaus, den japanischen Fels- und Wassergärten sowie Europas größtem ornamental gestalteten Blumenbeet erfahren werden. Im Anschluss haben Sie Freizeit um die Bundesgartenschau auf eigenen Wegen zu entdecken. Empfehlenswert ist auch ein Besuch des Ausstellungsgeländes um den Petersberg. Vom Festungsplateau bietet sich ein einmaliger Blick auf die Stadt Erfurt. Das Gelände am egapark und der Petersberg sind durch die Erfurter Stadtbahn bequem miteinander verbunden. Das Abendessen nehmen Sie heute zünftig in einer Brauerei ein.

4. Tag: Schmalkalden– Rückreise

Nach dem Frühstück treten Sie Ihre Heimreise an. Unterwegs legen Sie in der VIBA Erlebniswelt in Schmalkalden einen Zwischenstopp ein und erfahren bei einer Führung alles rund um die Süßigkeit Nougat. Im Shop können Sie dann natürlich auch noch Ihre Lieblingsprodukte kaufen. Ankunft am frühen Abend.

So wohnen Sie

Gutes Mittelklassehotel im Raum Weimar, alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Telefon und SAT-TV.

Termine und Preise

start: Do., 19.08.2021
4 Tage
BUSDoppelzimmer
ab 525,– EUR   buchbar
Einzelzimmer
ab 595,– EUR   buchbar
Rückreise am 22.08.2021
4 Tage
ab 525,– EUR
start: Fr., 10.09.2021
4 Tage
BUSDoppelzimmer
ab 515,– EUR   buchbar
Einzelzimmer
ab 585,– EUR   buchbar
Rückreise am 13.09.2021
4 Tage
ab 515,– EUR