Tagesreisen (ab Großraum Cottbus) | Deutschland

"Die lustige Witwe" in der Staatsoperette Dresden

Reisebeschreibung

Der Höhepunkt Ihres Tages ist der Besuch der Staatsoperette Dresden, im ehemaligen
Heizkra werk Mitte. Genießen Sie einen heiteren Nachmittag bei der 15:00 Uhr Vorstellung
der Operette „Die lustige Witwe“ von Franz Lehárs Operette. Sie ist ein zeitlos
unterhaltsames Werk, das Herzschmerz, Romantik und Melodienreichtum mit turbulenter
Polit-Satire und gesellscha lichem Biss verbindet. Ein Einheimischer muss mit der
so reichen wie schönen Witwe Hanna Glawari verheiratet werden, um deren immenses
Vermögen im Staat zu halten.
Leistungen: Busfahrt, 2-std. Stadtrundfahrt „Dresden und die Musik“, Mittagessen, Eintritt
PK1 zur Vorstellung „Die lustige Witwe“

Preis mit LR-ABO Card Abschlag 4 EUR/Person (bitte die Abo-Nummer in Buchungshinweisen vermerken, der Abschlag wird dann von uns nachgetragen).

Hinweise: Die gültigen allgemeinen Geschäfsbedingungen und das zum Reisezeitpunkt gültige Hygiene- und Infektionsschutzkonzept der Meissen-Tourist GmbH erhalten Sie in Ihrem Reisebüro oder unter www.meissen-tourist.de. Bei Stornierungen von Eintrittskarten ist neben der Stornogebühr der volle Preis der Eintrittskarte zu zahlen. Bei Tagesreisen werden Busse mit 18 bis max. 74 Plätzen eingesetzt, mind. ausgestattet mit: Klimaanlage, Kühlbox, Mikrofonanlage. Für Reisen ins Ausland ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich (auch für Kinder). Programmänderungen vorbehalten (u. a. aufgrund der Witterung, Verkehrslage). Kinderermäßigungen sowie Ermäßigungen für Behinderte mit B im Ausweis auf Anfrage. Mindestteilnehmerzahl pro Reisetermin: 25 bei einer Absagefrist bis 2 Wochen vor Reisebeginn.

Termine und Preise

start: So., 08.05.2022
Preis pro Person
"Die lustige Witwe" in der Staatsoperette
ab 107,– EUR   buchbar
Tagesreise
ab 107,– EUR
Besuchen Sie uns auch auf …
Sichere Verbindung
zum Schutz Ihrer Daten