Skip to main content
Sommer 2019 ● Italien

Südtirol erleben

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise

Am Morgen führt Ihre Reise vorbei an Innsbruck nach Brixen. Am Abend erreichen Sie das Hotel.

2. Tag: Dolomitenrundfahrt

Freuen Sie sich heute auf eine Rundfahrt durch die Dolomiten. Beeindruckend präsentieren sich Ihnen die prächtigen Bergmassive, zum Teil mit dem silberschimmernden Eismantel der Gletscher. Das Passieren des Pordoipasses und des Falzaregopasses sind wahre „Höhepunkte“ und die hübschen Bergdörfer sowie die bekannten und typischen Ortschaften der beschauliche Rahmen Ihrer Fahrt.

3. Tag: Brixen – Hüttennachmittag

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Stadtbesichtigung Ihres Urlaubsortes Brixen. Der Rundgang mit Ihrer Reiseleitung führt Sie zu Fuß durch die Altstadt zwischen Rienz und Eisack mit verwinkelten Gassen und kleinen Brücken und natürlich dem imposanten Dom. Am Nachmittag geht es mit dem Bus zu einem kurzweiligen Hüttengaudi mit Musik auf den Hausberg von Brixen, auf die Plose. Der Gasthof Geislerhütte liegt auf ca. 2000 m Höhe mitten im Winterskigebiet.

4. Tag: Freizeit oder Ausflug Südtiroler Weinstraße

Sie haben heute die Möglichkeit, den Tag individuell zu gestalten. Empfehlenswert ist zum Beispiel eine Wanderung in der nahen Umgebung des Hotels. Der Hotelier gibt Ihnen gern Tipps. Sie können aber auch an einem fakultativen Ausflug entlang der Südtiroler Wein­straße teilnehmen (siehe ZL). Die Tour führt Sie durch namhafte Weinbauorte wie Eppan, Kaltern und Tramin. Freuen Sie sich auf eine Führung in einer der zum Teil über 700 Jahre alten Kellereien, wo die bewährte traditionelle Verarbeitung der Trauben auf modernste Keltertechnik trifft. Natürlich dürfen Sie dabei das Endprodukt, den guten Südtiroler Wein, auch probieren.

5. Tag: Zanser Alm – Freizeit in Brixen

Nach einer Panoramafahrt durch das Villnößtal erreichen Sie die saftigen Wiesen der Zanser Alm. Das beliebte Ausflugsziel ist mit dem Bus erreichbar. Nach einem kleinen Spaziergang können Sie sich auf der Terrasse der Hütte mit regionalen Speisen und hausgemachten Kuchen verwöhnen lassen. Bei entsprechender Sicht bietet sich Ihnen ein schöner Ausblick auf die Geislerspitzen. Der Nachmittag steht Ihnen in Brixen zur individuellen Verfügung. Entspannen Sie im Hallenbad oder auf der hoteleigenen Liegewiese oder unternehmen Sie einen Spaziergang ins mittelalterliche Stadtzentrum von Brixen.

6. Tag: Freizeit oder Ausflug Pass­eiertal – Meran

Zum Abschluss Ihres Aufenthaltes in Südtirol darf natürlich ein fakultativer Ausflug nach Meran nicht fehlen (siehe ZL)! Ihre Rundfahrt führt ab Sterzing durch das Passeiertal entlang der Sarntaler Alpen. Alpin und mediterran zugleich präsentiert sich anschließend die Kurstadt Meran, umgeben von steilen Gipfeln und sanften Weinbergen. Spazieren Sie durch die Altstadt mit den berühmten Lauben und auf der Passerpromenade. Die besonders breit angelegte Fußgängerzone mit üppigen Blumenbeeten, Palmen und Bänken zum Verweilen führt am Fluss Passer entlang bis zum Eingang der Therme. Wenn Sie an diesem Ausflug nicht teilnehmen möchten, steht Ihnen der Tag zur individuellen Verfügung.

7. Tag: Rückreise

Durch das Eisacktal, über den Brennerpass, vorbei an Innsbruck und München erreichen Sie Ihren Heimatort am Abend.

So wohnen Sie

Hotel „Angerer“ – Brixen: familiengeführtes Hotel mit herzlicher Atmosphäre nahe zur Altstadt von Brixen, gemütlich eingerichtete Zimmer mit DU/WC, Telefon und Sat-TV; Kellerbar, Restaurant und Hallenbad.

Termine und Preise

start: So., 21.07.2019
7 Tage
BUSDoppelzimmer DU/WC
ab 589,– EUR   buchbar
Einzelzimmer DU/WC
ab 697,– EUR   auf Anfrage
Rückreise am 27.07.2019
7 Tage
ab 589,– EUR
start: So., 25.08.2019
7 Tage
BUSDoppelzimmer DU/WC
ab 599,– EUR   buchbar
Einzelzimmer DU/WC
ab 707,– EUR   auf Anfrage
Rückreise am 31.08.2019
7 Tage
ab 599,– EUR